Buch

intermedia ’69

18,00 

Das Kunstfestival intermedia ’69

Im Mai 1969 fand in Heidelberg das Kunstfestival „intermedia ’69“ statt. Rund fünfzig Künstler der Zeit, viele aus dem Umfeld der Fluxus Bewegung, hatten Klaus Staeck und Jochen Goetze eingeladen: Sie reagierten mit dem Festival auf die als reaktionär und langweilig empfundene Jubiläumsausstellung des Heidelberger Kunstvereins. Über 5000 Besucher kamen aus ganz Europa

Lieferzeit: Innerhalb einer Woche

Bestellen ist derzeit nicht möglich!

Artikelnummer: 21982 Kategorien:

Beschreibung

Katalog intermedia ’69, 1969

Verlag edition tangente  Heidelberg

Gestaltung Wolfgang Reindel

100 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

Broschur, 29,7 x 18,9 cm

Signiert von Klaus Staeck